Diesel Technic SE

prodexa Cloud bei Diesel

prodexa Cloud bei Diesel Technic SE

Die DT-Diesel Technic AG wurde 1972 gegründet und ist eine mittelständische, weltweit aktive Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Kirchdorf/Niedersachsen. Zusammen mit den Niederlassungen und Vertriebsgesellschaften europaweit und Übersee hat die Unternehmensgruppeinternational mehr als 180 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: www.dieseltechnic.com

PIM Implementierung

Die DT-Diesel Technic AG hat sich im Bezug auf ein zentrales Product Information Management-System (PIM) für prodexa Cloud (vormals jCatalog) entschieden. Mit der Einführung eines aktuellen PIM-Systems trägt die DT-Diesel Technic AG der global steigenden Nachfrage nach Ersatzteilen der hochwertigen Marke „DT“ optimal für Nutzkraftfahrzeuge der Anbieter Scania, Volvo, Mercedes-Benz, DAF und MAN Rechnung. Darüber hinaus sollte der DT-Diesel Technic AG ermöglicht werden, mit dem Tec-Doc Format in Zukunft einen neuen zusätzlichen Vertriebskanal zu nutzen.

Schnittstelle zum ERP-System

Eine Schnittstelle zum ERP-System Microsoft Navision soll sichern, dass alle Produktinformationen nur einmal eingetragen werden müssen und eine überflüssige Datenhaltung vermeidbar wird. Die technisch immer anspruchsvoller werdenden Ersatzteile benötigen eine smarte Kommunikation der Produktspezifikationen, nicht nur intern, sondern auch extern mit Kunden. In Zukunft sollen neue Produktdaten für Verkaufsunterlagen aus dem zentralen Product Information Management-System hergestellt werden.

Workflowsystem für Vertriebsunterlagen

Die weltweite Ausrichtung der DT-Diesel Technic AG und die erfolgreiche Erschließung neuer Vertriebsgebiete machen Verkaufsunterlagen in den jeweiligen Landessprachen notwendig. Diese sollen ebenso wie zielgruppenorientierte Katalogauszüge mit individuell auf Kunden zugeschnittenen Informationsangeboten automatisch aus dem Product Information Management-System erfasst und digital gedruckt werden. Hierfür sollte ebenfalls ein konzernweites Workflowsystem für Vertriebsunterlagen eingerichtet werden. Mit dem anspruchswollen Projekt sollte im November 2005 gestartet werden, die erfolgreiche Umsetzung ist bis Juli 2006 vorgesehen.

Komplettanbieter im Automotive Aftermarket

Das Haupttätigkeitsgebiet der DT ist die Produktion und der Vertrieb von Nutzfahrzeug-Ersatzteilen der bekannten Marke „DT“, optimal für LKW und Busse der Marken Scania, Volvo, Mercedes-Benz, DAF und MAN. Mit einem Vollangebot von mehr als 20.000 unterschiedlichen Ersatzteilen, wovon der größte Teil direkt ab Lager verfügbar ist, ist die DT-Diesel Technic AG einer der führenden Komplettanbieter im globalen Automotive Aftermarket für Nutzfahrzeuge. Das 1996 eingeführte Qualitätsmanagementsystem ist gemäß der aktuell gültigen Norm DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert. Die Marke „DT®“ ist ein international registriertes Warenzeichen – Internationale Reg.-Nr. IR 544 194